Aktivitäten

  • Das 8th Symposium des OOF-TAS Collective wird 2021 wieder online stattfinden – am 13. und 14. September 2021. Das Thema lautet dieses Jahr „International perspectives on management of teaching out-of-field“. Zum Thema werden empirische Arbeiten als auch Diskussionsbeiträge gewünscht, die sich auf den Umgang mit und die Haltung zu fachfremd erteiltem Unterricht durch Schulen, (Schul-)Verwaltung oder Universitäten beziehen. Mit Blick auf die Komplexität des Phänomens sind Arbeiten zu Mitarbeiter*innen oder Leitenden in der Verwaltung, Lehrkräften, Forschenden und sogar weitere Personen des öffentlichen Lebens von Interesse. Wir freuen uns auch auf Beiträge von Nachwuchswissenschaftler*innen! Eine Teilnahme als Vortragende/e oder Teilnehmer*in (ohne Beitrag) ist möglich. Kosten fallen nicht an. Anmeldung oder Einreichung von Abstrakts für Einzelvorträge (auf Englisch) bitte bis 1. August 2021 unter: https://ooftas-collective.org/2021-symposium

Internationaler Sammelband in Vorbereitung: Der Springer-Verlag hat unseren Vorschlag für einen Sammelband (Hrsg. Linda Hobbs & Raphaela Porsch) mit dem Titel „Out-of-field teaching across the teaching disciplines and contexts“ angenommen. Bis Ende Septeber 2021 ist die finale Einreichung aller Kapitel terminiert. Es sind auch einige Autor*innen aus unserem Netzwerk dabei!

29.-30. August 2020: 7th Symposium for the OOF-TAS Collective (Treffen der Forscherinnen und Forscher, die international zum Thema „Fachfremdes Unterrichten“ arbeiten), Videos der Vorträge der Online-Konferenz finden Sie unter: http://ooftas-collective.org/conference/2020

1.-2. September 2019: 6th Symposium for the OOF-TAS Collective (Treffen der Forscherinnen und Forscher, die international zum Thema „Fachfremdes Unterrichten“ arbeiten) in Hamburg, Informationen und Einreichung von Abstrakts für Vorträge bis 1. März 2019 (Anmeldung zur Teilnahme ohne Vortrag länger möglich) unter: http://ooftas-collective.org/conference/2019

4.-5. Oktober 2018: „Fremd im Fach: Professionelles Handeln im MINT-Unterricht“. Tagung in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM) an der Humboldt-Universität zu Berlin.